Kälte & Klima Blog
Unser Kälte & Klima Blog gibt News & Infos über Kühlanlage, Kühlzellen, Kältemaschinen, Kühlsysteme Hotel klimaanlagen, Industriekühlanlagen, Kühltechnik in der Gastronomie, Klimaanlagen & Kältetechnik in Südtirol!
Frostschutz bei Kälteanlagen im Winter

Der Frühling steht vor der Haustür und schon bald steigen die Temperaturen wieder. Wer eine Klimaanlage besitzt kann sich glücklich schätzen. Jedoch setzen sich besonders im Frühjahr, Pollen- und Feinstaubablagerungen in den Filtern der Klimaanlage ab. 

Um die Ausbreitung von Bakterien und Pilzen zu vermeiden, sowie Defekte durch Verstopfung der Filter, empfiehlt sich eine fachgerechte und regelmäßige Reinigung.

Reinigung des Luftfilters der Klimaanlage:

Bei hoher Nutzung der Klimaanlage z.B. im Sommer empfiehlt sich eine wöchentliche Reinigung 

  1. Gerät vom Strom trennen
  2. Eingeschaltenen Staubsauger gegen das Gitter der Klimaanlage halten um groben Schmutz zu entfernen
  3. Luftfilter ausbauen um Bakterien und Keime zu entfernen. Dieser sitzt meist hinter dem gitter und lässt sich herausnehmen. Hier sollte die Bedienungsanleitung befolgt werden oder der Händler befragt
  4. Luftfilter reinigen, trocknen und wieder einbauen

Nach jeder Saison sollte der Luftfilter ausgetauscht werden

Reinigung des Klimaanlagen- Kondensators

Neben dem Luftfilter sollte auch der Kondensator der Klimaanlage und der Ablaufschlauch für Kondenswasser regelmäßig gereinigt und desinfiziert werden. Da es sich beim Kondensator um einen Wärmetauscher handelt entsteht dort durch Wärme und Feuchtigkeit ein idealer Nährboden für Keime. Geeignete Putzmittel empfiehlt Ihnen Ihr Händler.

Zusätzliche Tipps zur Wartung der Klimaanlage

  • Luftfilter bei Anlagen mit Außenkomponente regelmäßig von Pollen, Gräsern und Ablagerungen befreien. Den Schmutz nie in die Anlage hinenwischen.
  • Bei verringerter Kühlleistung, das Kühlmittel durch einen Fachmann auffüllen lassen
  • Vor Abstellen in den Wintermonaten, das Gerät einen halben Tag am Stück einschalten um es vollständig trocken auszuschalten.

Fragen Sie jetzt unverbindlich für Ihre Klimaanlagen- Wartung an

Bei weiterer Nutzung unserer Seite stimmen Sie unserer Cookie-Verwendung zu.